Maische, Malz und Mehr

 

Das Bier brauen hat in der Hansestadt Lüneburg eine lange Tradition. Die Lüneburger Kronen-Brauerei mitten in der Stadt erlangte mit ihren Biermarken „Lüneburger Pilsener“ und „Moravia Pils“ überregionale Bekanntheit. Fast 500 Jahre wurde an diesem Ort Bier gebraut. 

Bei der Besichtigung des Brauereimuseums erleben Sie den langen Weg des Gerstensafts vom Korn bis ins Fass und später in die Flasche – von der Braukunst bis hin zur Abfüllung. In der Führung inbegriffen sind der Eintrittspreis für das Brauereimuseum und zwei Bierproben   

Die Besichtigung des Brauereimuseums wird kombiniert mit einer vielseitigen Tour durch unsere historische Altstadt. Wir führen Sie vorbei an den Anwesen der Steinreichen und den Häusern der Handwerker. 

Die Tour ist für Gruppen ab 10 Personen ganzjährig (außer montags) von 10:00 bis 17:00 Uhr buchbar. Falls Sie mit einer kleineren Gruppe die Tour erleben möchten, erheben wir einen Mehrpreis. 

Preis (incl. MwSt.)

2,5 Std.

bis 19 Personen

35 p. P. 

 

Sie möchten eine Kombination mit anderen Leistungen? Wir machen Ihnen gern ein Angebot. 

Für unsere internationalen Gäste bieten wir diese Tour auf Englisch an und erheben einen Fremdsprachenzuschlag von 20,00 € inkl. MwSt. pro Führung. Alle Preisangaben sind in Euro.

Bitte wählen Sie das gewünschte Datum und die Uhrzeit aus.

 

Zum Buchungsformular

Fotos 1 und 2: Brauermuseum Lüneburg

 

Wenn Sie sich vorab zum Thema informieren möchten, empfehlen wir Ihnen den Artikel auf der Website "Lüneplaner", einem Projekt aus dem Masterstudiengang Kulturwissenschaften der Leuphana Universität Lüneburg. Klicken Sie: Bierbraukultur Lüneplaner